Winterimpressionen
      Auswahl    
   
   
   
Winterimpressionen: Im ersten Monat des Jahres 2009 möchte ich hier, ...passend zur Jahreszeit, 15 Winterbilder zeigen. Die meisten Aufnahmen davon entstanden im Thüringer Becken, wo Schnee und Eis nicht immer selbstverständlich sind. Das Becken liegt ca. 100 - 200m über dem Meeresspiegel (NN) und wird von mehreren Flüssen (Gera, Unstrut) durchzogen. Es reicht von Gotha, Erfurt, Weimar (im Süden) bis hin zu den Höhenzügen Finne, Schrecke, und Dün im Norden des Bundeslandes Thüringen. Es gibt hier über den Winter hinweg viel weniger Niederschläge als im Thüringer Wald, doch die Nächte können schon mal sehr kalt werden. Aufnahmestandorte sind: Das Unstruttal zwischen Nägelstädt und Kleinvargula, die Talsperre Schönbrunn (Thüringer Wald), sowie der Speicher von Dachwig!